Medienwerkstatt Bonn Rotating Header Image

Podcast

Auf dieser Seite können Sie viele Radiobeiträge der Medienwerkstatt Bonn nachhören. Nutzen Sie die Suchfunktion, um gezielt Radiobeiträge zu den Themen zu finden, die Sie interessieren. Daneben haben Sie auch die Möglichkeit, Beiträge über unseren kostenlosen Podcast zu abonnieren. Darüber erfahren Sie mehr in der rechten Spalte.

(834) Spende für eine Radiowerkstatt im Kongo

Pater Alfons Müller SVD lebt seit 50 Jahren in der Demokratischen Republik Kongo. Dort ist er für die Steyler Missionare und verbindet lokale Folklore mit spirituellen Texten. Wir wollen ihn bei diesem Projekt unterstützen und widmen ihm 500 € als Spende von unserem letzten Tag der offenen Tür. Gerade ist er auf Heimatbesuch und erzählt uns von seiner Arbeit im Kongo. Moderation: Erika Altenburg

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(833) Wissenschaft und Technik machen Spaß: Das Deutsche Museum Bonn

Bonns Museums-Landschaft ist bunt und vielfältig. Ein besonderes Highlight: Die Museumsmeile mit ihren fünf Museen. Eins davon ist das Deutsche Museum Bonn. Hier stehen Naturwissenschaft und Technik im Zentrum. Spannend ist das Angebot nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder, die einfach mal selbst experimentieren und Dinge ausprobieren dürfen. Im Studiogespräch spricht die Leiterin des Museums Dr. Andrea Niehaus über vergangene und aktuelle Ausstellungen und die Zukunft des Museums. Moderation: Erika Altenburg.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(832) Die Hochschule wächst

Naturwissenschaftliche Forensik, Technikjournalismus, Sozialversicherung und Wirtschaftspsychologie – das sind nur ein paar der Fächer, die von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg angeboten werden. Nun sollen neue Räumlichkeiten für Forschung und Lehre entstehen – die Hochschule wächst. Für die bereits zweite Erweiterung fand am Campus Rheinbach eine feierliche Grundsteinlegung statt. Theresa Keusgen berichtet. Moderation: Erika Altenburg.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(831) Pina Bausch in der Bundeskunsthalle

Schon viel wurde gelobt und geschwärmt von der Ausstellung über die Ausnahme-Tänzerin und –Tanz-Choreografin. Jetzt sind nur noch drei Wochen Zeit, um sich Pina Bausch in Bonn anzusehen. Meike Kohlhoff hat in Fotos und Notizen gestöbert, Aufführungen besucht und sogar die berühmten Mitglieder des Tanz-Ensembles vors Mikrofon bekommen. Moderation: Susanna Biskup.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(830) Public Viewing in Rheinbach

Wenn die EM-Euphorie bislang vielleicht auch etwas bescheidener ausfiel als erwartet, spätestens mit dem Viertelfinale „Deutschland-Italien“ sollte der Stimmungsknoten doch platzen?! In Rheinbach strömt morgen alles zum Public Viewing in die Endlos-Fanzone. Theresa Keusgen hat sich diesen Hot-Spot mal näher angesehen. Moderation: Susanna Biskup.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(829) Flashmob in der Bonner Innenstadt

Ein Flashmob wirkt für Passanten wie ein völlig spontanes Ereignis. Damit er im entscheidenden Moment richtig funktioniert, muss er aber akribisch geplant werden. Drei Monate lang dauerten die Vorbereitungen für „Ragsha“, einen Tanz-Flashmob von Bonnern gemeinsam mit Flüchtlingen. Patricia Guzman war dabei.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(828) Ich muss(te) mal: Hilfe bei Inkontinenz

Es ist wie das Atmen. Man denkt nicht drüber nach, sondern macht es einfach. Eigentlich! Die, bei denen es nicht so „läuft“, reden eher selten darüber. Aber wer nicht darüber redet, dem kann auch nicht geholfen werden. Die Urologin Sigrid Tapken ist Vorsitzende der „ArbeitsGemeinschaft BeckenBodenGesundheit e.V.“. Sie gibt im Studio-Gespräch Einblicke in dieses sehr delikate Thema und verrät erste Tipps, wie man seinen Beckenboden besser unter Kontrolle bekommt. Am Freitag veranstaltet der Verein dann einen ganzen Informationstag im Uni-Club, und am 7. Juli ist eine Hotline geschaltet, bei der man sich telefonisch Rat holen kann. Moderation: Tanja Störtenbecker

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(827) Wissenschaft zum Mitmachen

Verschiedenste Projekte aus der Wissenschaft – für alle erklärt, zum Anfassen und Mitmachen. Damit konnte die 10. Bonner Wissenschaftsnacht rund 18.000 Besucher anlocken. Unter dem Motto „WasserWelten“ gab es mehr als 60 Präsentationen aus den Bereichen Wissenschaft und Kultur zu sehen. Hans C. Jähnichen berichtet. Sein Highlight: Das große Wissenschaftszelt auf dem Münsterplatz. Hier präsentierte zum Beispiel die Hochschule Bonn/Rhein-Sieg, wie mit man mit einem daumengroßen Gerät schmutziges Wasser in klares, reines Trinkwasser verwandeln kann.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(826) Frauen in Bewegung?

Vor 20 Jahren fand die Weltfrauenkonferenz in Peking statt, bei der mit der sogenannte Aktionsplattform viele Forderungen und Zielsetzungen für die Zukunft formuliert wurden. Und heute? Wie ist aktuell die Situation für Frauen – nach 20 Jahren der Bemühungen um Gleichstellung? Diese Frage wird bei der Zukunftswerkstatt “Frauen in Bewegung + 20” gestellt, die vom 17. bis 19. Juni in Bonn stattfindet. Zu Gast im Studio sind Constanza Paetau (Vorsitzende des Internationalen Frauenzentrums Bonn), und Heide Schütz (Leiterin des Frauennetzwerks für Frieden). Sie geben einen Ausblick auf die wichtigsten Themen der Veranstaltung. Moderation: Susanna Biskup

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.