Medienwerkstatt Bonn

Himmel und Erde. Das Magazin der Kirchen

An Sonn- und Feiertagen von 8 bis 9 Uhr auf Radio Bonn/Rhein-Sieg

Die landesweite Sendung der katholischen Kirche (an jedem 2. Sonntag) ist auch regional! Die Medienwerkstatt Bonn bietet in einem eigenen Fenster Informatives, Unterhaltsames und Nachdenkenswertes aus Kirche und Gesellschaft aus Bonn und der Region Rhein-Sieg. Zu hören zwischen ca. 8.20 und 8.25 Uhr. Der Titel: “Himmel und Erde an Rhein und Sieg”.

Die Sendung am 19. Januar

St. Paulus in Beuel: Große Architekturgeschichte

Ganz unauffällig steht die Kirche St. Paulus in Beuel-Ost inmitten von Industriebauten. Doch “dahinter verbirgt sich ein ganz besonderes Stück Sakralarchitektur”, ist die Kulturwissenschaftlerin Dorothee Haentjes-Holländer überzeugt, die regelmäßig Führungen anbietet. Es ist die einzige Kirche in Bonn, die vom berühmten Kirchenbaumeister Gottfried Böhm gebaut wurde – nach einem Entwurf seines Vaters Dominikus Böhm. Und gerade in diesen Tagen stehen im ganzen Erzbistum Köln die Kirchen von Gottfried Böhm besonders im Mittelpunkt. Denn Gottfried Böhm wird am 23. Januar 100 Jahre alt. Das ganze Jahr über gibt es daher im Erzbistum Köln zahlreiche Veranstaltungen zu dem berühmten Architekten. Johanna Risse berichtet.

Die Sendung am 5. Januar

Krippenführung in Hennef-Bödingen

Pfarrvikar Reinhard Friedrichs ist stolz auf die Weihnachtskrippe in der Wallfahrtskirche “Zur schmerzhaften Mutter” in Hennef-Bödingen. Es ist der älteste Wallfahrtsort “Zur schmerzhaften Mutter” in Deutschland, und genauso besonders wie der Ort ist auch die Krippe. Noch bis zum liturgischen Ende der Weihnachtszeit am 12. Januar ist sie zu sehen. Pfarrvikar Reinhard Friedrichs bietet daher am 5. Januar um 14.30 Uhr noch einmal eine Führung an, in der es auch um den Ursprung von Weihnachtskrippen im Allgemeinen geht. Johanna Risse berichtet.