Medienwerkstatt Bonn

Himmel und Erde. Das Magazin der Kirchen

An Sonn- und Feiertagen von 8 bis 9 Uhr auf Radio Bonn/Rhein-Sieg

Die landesweite Sendung der katholischen Kirche (an jedem 2. Sonntag) ist auch regional! Die Medienwerkstatt Bonn bietet in einem eigenen Fenster Informatives, Unterhaltsames und Nachdenkenswertes aus Kirche und Gesellschaft aus Bonn und der Region Rhein-Sieg. Zu hören zwischen ca. 8.20 und 8.25 Uhr. Der Titel: “Himmel und Erde an Rhein und Sieg”.

Die Sendung am 22. April 2019

Von Bienen, Honig und Ostern

“O wahrhaft glückliche und wunderbare Biene“ – so lautet das Lob der Honigbiene im Exsultet, der katholischen Osternacht-Liturgie. Auch für die Imker ist Ostern ein wichtiges Datum. Denn rund um das Fest geht die Bienen-Saison wieder los. Bestaunen und schmecken kann man ihre Arbeit zum Beispiel auf dem Siegburger Michaelsberg: Im “Bruder Adam”-Bienengarten des Katholisch Sozialen Instituts wird Honig nach alter Klostertradition produziert. Johanna Risse berichtet.

Die Sendung am 14. April 2019

Holzkönige als Helfer in der Seelsorge

Der Bonner Ralf Knoblauch ist nicht nur Diakon, sondern auch gelernter Tischler. Morgens zwischen 5 und 6 Uhr, wenn die ganze Familie noch schläft, schnitzt er an seinen Holzkönigen. Alle sind einfach gehalten, mit weißem Gewand und einem Lächeln im Gesicht. Mittlerweile sind seine Skulpturen in ganz Nordrhein-Westfalen in Ausstellungen zu sehen. Er selbst sieht sie aber weniger als Kunstgegenstand, sondern als Helfer in der Seelsorge: im Hospiz, bei der Gefängnisseelsorge und bei seiner Arbeit in Tannenbusch. Die Botschaft der Könige: In jeder noch so schwierigen Situation hat der Mensch doch seine eigene Würde, seine Königswürde. Und das passt auch zum Palmsonntag, an dem Jesus — wenige Tage vor seinem Tod am Kreuz — wie ein König in Jerusalem empfangen wurde. Gabriele Höfling berichtet.