Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 24. Juni 2012

Kreuz&Quer-Radioprojekt – 19.04 bis 19.30 Uhr auf Radio Bonn/Rhein-Sieg

“Kunstrasen”: Wie kam es zur neuen Konzert-Reihe in Bonn?

Wie entstand die neue Konzerteihe auf einem Gelände am Rand der Rheinaue, Höhe Posttower, die am Freitag (29.6.) startet? Und was kostet das alles eigentlich, mit Bob Dylan und Culcha Candela “on stage”? Schüler/innen der Gottfried-Kinkel-Realschule in Bonn-Kessenich interviewten einen der Veranstalter von “Kunstrasen”, Martin Nötzel.

—————————

Frings on Air – 19.30 bis 20 Uhr auf Radio Bonn/Rhein-Sieg

Das Radiomagazin aus dem Kardinal-Frings-Gymnasium

Die Schüler/innen sprechen mit der Bonnerin Rosi Gollmann, die in über 40 Jahren gemeinnütziger Arbeit in Indien Hunderttausenden Menschen aus der Armut geholfen hat und dafür sorgte, dass über 1,2 Millionen Inder wieder sehen können. Und es geht um die aktuelle Musikströmung Dubstep wie auch um eine coole Smartphone-App.

—————————

Kreuz&Quer – 20.04 bis 21 Uhr auf Radio Bonn/Rhein-Sieg

Der Nutzpflanzengarten: eine Schatzkammer vergessener Pflanzen

Reporterin Erika Altenburg ließ sich durch den Nutzpflanzengarten in Bonn-Poppelsdorf führen und entdeckt alte Nutzpflanzen – und dass die Erdbeere keine Beere ist.

“Kunst kickt”: Der Aktionstag zur Suchtprävention in Tannenbusch

Wie kann ein Aktionstag vor Drogen schützen? Martin Fuß sprach mit Jasmin Friedrich von der Suchberatungsstelle “Update” von Caritas und Diakonie.

Medienforum NRW: Kommt Radio bald nur noch aus dem Internet?

Ist das Internet eine Chance fürs Radio oder eher eine Bedrohung? Das war eine von vielen Fragen auf dem Kölner Medienforum. Balthasar Hümbs hat einige Diskussionen verfolgt.

Der Verein “Kultur verbindet”: Das Patenschaftsprojekt

Im Studio erzälhlt Arzu Cetinkaya vom Verein “Kultur verbindet” wie Kulturen auch im Kleinen Brücken bauen und Menschen zueinander bringen können.

Moderation: Johanna Risse
Redaktion: Bernd Rößle
Produktion: Christian Klünter

—————————

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen

Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Radiowerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.