Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 18. Februar 2018

KREUZ&QUER – 20 Uhr bis 20.30 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Augenblicke: Kurzfilme im Kino

Kurzfilme können auch in wenigen Minuten ganz schön viel erzählen über Menschen, ihre Geschichten und ihre Gefühle. So häufig sieht man sie aber nicht im Fernsehen und in den Kinos. Deswegen stellt das Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz in Bonn einmal im Jahr ein ganz besonderes Kurzfilm-Programm zusammen und bringt es in die Kinos. Die Veranstaltungsreihe „Augenblicke – Kurzfilme im Kino“ ist nun in Köln gestartet und kommt ab März nach Bonn und Siegburg. Ein Beitrag von Johanna Risse.

Weitere Termine in der Nähe:
im Februar und März in Köln / Di., 06.03.2018 um 19:00 Uhr in Siegburg (KSI, Katholisch-Soziales Institut) / So., 15.04.2018 um 15:00 Uhr in Bonn (Rex-Lichtspieltheater)

Junger Kirchenmusiker startet in Bonn

Simon Botschen ist gerade erst 24 Jahre alt und der neue Kantor und Seelsorgebereichs-Musiker für St. Maria Magdalena in Endenich. Nach 2 Jahren in Wuppertal geht es jetzt zurück in die Heimat: das Rheinland. Bernd Hamer hat ihn getroffen und mit ihm über seine Zeit in Wuppertal und die neuen Herausforderungen in Bonn gesprochen.

Moderation: Erika Altenburg
Redaktion: Lisa Mattil-Krause
Produktion: Said Suma

—————————

KURUX – 20.30 Uhr bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Kritischer Karneval für ein junges Publikum

Beim Bonner Karneval wurde so einiges geboten. Besonders spannend war für unsere junge Kulturredaktion “Papperlapapp“, die Kindernasensitzung in Endenich: eine Stunk-Sitzung von Kindern für Kinder und Erwachsene. Wie ist das eigentlich, in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen? Wie läuft die Probenarbeit ab? Und wie entsteht überhaupt so ein Programm? Darüber hat die Redaktion mit den jungen Akteurinnen und Akteuren gesprochen und auch bei Schauspielerin und Regisseurin Babette Dörmer nachgefragt, die zum Organisationsteam gehört.

Moderation: Julia Walter und Tom Dannenberg
Redaktion: Susanna Biskup
Produktion: Said Suma

—————————

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen

Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.