Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 25. September 2016

Kreuz&Quer – 20 Uhr bis 20.30 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Caritasverband: Singender Flashmob in Siegburg

Wer am letzten Wochenende in der Siegburger Innenstadt unterwegs war, konnte ein eher ungewöhnliches Bild sehen: Eine Gruppe von Menschen bildete einen Kreis und begann zunächst mit Gesten, dann mit einem Sprechgesang, später wurden auch Lieder präsentiert. Dieser Flashmob war schon lange Zeit geplant und wurde vom Caritasverband Rhein-Sieg organisiert. Der Anlass hierfür war ein Jubiläum: Schon seit 30 Jahren gibt es die Krebsberatung des Verbands. Dörte Staudt war dabei.

Moderation: Monika Domagala
Redaktion: Lisa Mattil
Produktion: Said Suma

—————————

Die Jugend an sich – 20.30 Uhr bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Traumberuf Tanzlehrer?

„Eins, Zwei, Drei, Eins, Zwei, Drei – und jetzt drehen!“ Wer einmal einen Tanzkurs besucht hat, der weiß, dass diese Paartänze gar nicht so einfach sind. Man muss an ziemlich viel gleichzeitig denken und dabei immer schön im Takt der Musik bleiben. Aber Spaß macht es vielen dann schon. Dafür sorgen die netten, lustigen Tanzlehrer. Wie finden die eigentlich ihren Job? Haben sie Spaß bei der Arbeit? Unsere Jugendredaktion hat bei der Tanzschule Breuer in Troisdorf nachgefragt.

Moderation: Friederike Lötters und Lisa Röding
Redaktion und Produktion: Said Suma

—————————

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen

Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.